Ausbildung 2018

Trainer PRACTITIONER für Dynamic Solutions

Ausbildung

Den Stab zu führen heißt sich selbst zu führen

Du wirst bereits nach 5 Tagen befähigt sein, mit dem praxisorientierten Wissen sofort mit deinen Kunden zu arbeiten. Du lernst mit der Methode viele effektive und effiziente Übungen mit und ohne Stab kennen. Du erlebst am eigenen Leib die Wirkung. Gleichzeitig wirst du erfahren, wie du mit der Methode deine Kunden persönlich, zielgerichtet weiterbringen kannst.

Überblick

DYNAMIC SOLUTIONS
Anwendungsbereiche
Das Besondere
Nebeneffekt
Mit wem kannst du DS anwenden?
Wo kannst du DS anwenden?
Der Nutzen als Trainer
Der Nutzen deiner Kunden

AUSBILDUNG
Zielgruppe
Ziele
Voraussetzungen

Wen wir nicht suchen!
Wen wir suchen!
Leistung des Instituts
Leistung des Traineranwärters

 

—————————————————
DYNAMIC SOLUTIONS
—————————————————

 

Anwendungsbereiche

Themen wie Führung, Kommunikation, Druck, Balance, Ziele, Energie, Geschicklichkeit, Koordination, Timing, Raum, Wahrnehmung, Intuition, Aufmerksamkeit, Reflexe, Flexibilität, Kreativität kommen im Gefecht, wie auch im Business-Alltag vor. Sie können in DS verblüffend einfach und sofort erfahren werden. Die spielerischen Übungen mit und ohne Stab sind leicht und für jedermann umsetzbar.  
Mit dieser Methode können in Meetings, Coachings und Trainings Impulse gesetzt werden, in der sich der Teilnehmer auf ganz neue Art und Weise anders wahrnehmen und erleben kann. Mit DS kann sowohl alleine, als auch zu zweit oder in der Gruppe gearbeitet werden.

Das Besondere
  • DS braucht nur Stäbe
  • Man erhält sofortiges Feedback
  • DS zeigt Situationen & Lösungen auf, die in den Alltag übertragbar sind.
 
Nebeneffekt
  • Lockert die Stimmung
  • Verhilft zur eigenen Zentrierung
  • Stärkt das Team

 

Mit wem kannst du DS anwenden?

 

  • Die Durchführung ist in Einzel- und Gruppensessions möglich


Wo kannst du DS anwenden?
  • Als Ice-breaker bei neuen Gruppen
  • Als Warming-up-Sessions
  • Als Auflockerung zwischen theoretischen Sessions, Meetings, Coachings
  • Als Blockadenlöser, wenn Personen oder Gruppen nicht weiterkommen

 

Der Nutzen als Trainer

Eine Ergänzung zu deinem bisherigen Methodenkoffer

  • Mit vielen einfachen dynamischen Gruppenprozessen
  • Voller bewegungsbasierter Übungen zu Themen wie: Führung, Kommunikation, Druck, Balance, Ziele, Energie, Geschicklichkeit, Koordination, Timing, Raum, Wahrnehmung, Intuition, Aufmerksamkeit, Reflexe, Flexibilität, Kreativität


Einen leichten, ungewöhnlichen Lösungsansatz durch bewegungsbasiertes Coaching einleiten

  • Persönlicher Veränderungsprozess: Sich selbst anders wahrnehmen
  • Team-Prozess: Alle sind gleich, keiner kennt DS, jeder fängt bei Null an
  • Nonverbale Kommunikation: Der Mund ist still. Dafür sprechen die Stäbe
  • Sofortiges Feedback: gespiegelt durch den Partner und in Gruppenübungen

 

Stabfechten

  • Zeigt aggressive Kräfte (im Positiven Sinne) und kanalisiert diese
  • Du lernst einen Teil dieser Fechtkunst kennen Practitioner
  • Du lernst einen Teil dieser Fechtkunst anzuwenden und anzuleiten Master


Nischenbesetzung am Markt

  • Du hast mit diesem Angebot ein Alleinstellungsmerkmal im Trainermarkt
  • Du kannst selbst Körpererfahrung erleben lassen ohne einen Outdoortrainer für deine Kunden zu beauftragen
  • Du kannst die Übungen indoor oder outdoor durchführen


Deinen Wirkungsgrad erhöhen

  • Deine Kunden vom Kopf in den Körper holen und wieder zurück
  • Dein Werkzeug ist ein einfaches Mittel. Ein Stab von 115 cm Länge
  • Dort wo der Verstand nicht weiterkommt kann Unsichtbares sichtbar gemacht werden
  • Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsschulung steckt per se in den Übungen
  • Durch die Übungen öffnen sich die Teilnehmer und kommen ins Fühlen
  • Durch körperliches Erfahren AHA-Momente erzeugen, mit reflexiven Fragen schnell zu Ergebnissen gelangen
  • Neue Erfahrungen und Lösungen über den Körper nachhaltig verankern
  • Emotionale Bindung der Teilnehmer an das Trainingsthema über den Stab

 

Der Nutzen deiner Kunden


Lernen über Bewegung

  • Körperintelligenz – Die Intelligenz des Körpers erkennen und aktivieren
  • Wahrnehmung – Die Sinne sensiblisieren und Achtsamkeit fördern
  • Zentrierung – Die Wahrnehmung zu sich und seiner Umwelt verbessern
  • Authentizität – Authentizität erlangen, denn der Körper lügt nicht

 

Fähigkeiten ausbauen

  • Souveränität – In Momenten hohen Drucks Entspannung erfahren
  • Intention – Die Entscheidungskraft stärken
  • Selbstführung – Seine eigene, integere Führungskraft werden
  • Balance – Fit durch den Alltag durch Wechsel von Denken & Wahrnehmung

 

Bewusstsein schaffen

  • Transformation – Klarheit über das Zusammenspiel Körper, Geist & Seele
  • Impulse – Neue Handlungsimpulse bekommen
  • Neues Mindset – Neue Erfahrungen und Lösungen nachhaltig verankern
  • Transfer – Transfer von gerade Erlebtem in den Business-Alltag

 

—————————————————
AUSBILDUNG
—————————————————

 

Zielgruppe

Wen sprechen wir mit der DS Ausbildung an?
Trainer/Coaches/Therapeuten:

  • die auf neuer Formatsuche sind
  • die ihren eigenen Methodenkoffer mit bewegungsorientierter Coachingmethode erweitern möchten
  • die ihren Wirkungsgrad bei Kunden erhöhen wollen
 
Ziele

Was lernst du als Trainer bei der Ausbildung DS?

  • Dich selbst und andere Seiten von dir kennen
  • Verbesserung und Sensibilisierung deiner Wahrnehmung und Intuition
  • DS durch eigene Erfahrung, Beobachtung und Reflexion erschließen
  • Alle Übungen kompetent anleiten und ausführen können Practitioner
  • Alle Übungen auf deinen individuellen Coaching- und Trainings-Kontext während der Ausbildung anzupassen Practitioner + Master


Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen brauchst du?

  • Berufserfahrung als Coach / Trainer / Therapeut
  • Wording / Setting / Umgang mit Menschen
  • Feedback geben und annehmen können
  • Offenheit für Neues ist die Voraussetzung für Entwicklung
  • Spaß an Bewegung
  • Den Willen Menschen zu bewegen (geistig und körperlich)

 

 

Wen wir nicht suchen!
Wir können nichts beibringen oder weiterhelfen
- wenn jemand schon alles weiss
- wenn jemand nichts verändern will und sich nicht auf Neues einlassen kann
= nicht unsere Zielgruppe! Dafür ist uns unsere Zeit zu schade


Wen wir suchen!
Ganz einfach: ViP’s = Veränderungsinteressierte Personen

Wir fördern gerne Coaches/Trainer/Therapeuten:
+ die am Menschen interessiert sind und ihn fördern wollen
+ die optimistisch, lösungsorientiert sind Sich gerne weiterentwickeln
+ die ihren Methodenkoffer und ihr Repertoire erweitern wollen
+ die selbstverantwortlich sind. Wissen wie es ist sein Unternehmen zu führen
+ die sowohl alleine als auch im Team arbeiten können
= Herzlich Willkommen, wir begleiten dich gerne durch die Trainerausbildung

 
 
Leistung des Institut
  • Ausbildung durch einen erfahrenen Lehrtrainer
  • Einführung in die neue Methode in Praxis- und Theorieteilen
  • Einen Ordner mit allen Praxis und Theorieteilen und Übungsanleitungen
  • Ausbildung (5 Tage = 35 Std.) und Feedback
  • Ein Stab – Dein Hand-Werkzeug
  • Zertifikat
  • Zugang zu anderen Kollegen

 

Leistung des Traineranwärters
  • Ein Motivationsschreiben vorab:
    „Warum möchte ich Trainer für Dynamic Solutions werden?“

 

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl der Ausbildung beträgt
max. 14 Personen. Bitte melde dich rechtzeitig an.
Mindesteilnehmerzahl 6 Personen

 




Ort

Die Ausbildung findet statt in der:
Landessportschule
Vogelsangstr. 21
72458 Albstadt

Trainer Practitioner 2018

Termin zur Auswahl:

  • MO FR 15. – 19. Okt. (5 Tage)
  • MO FR 12. – 16. Nov. (5 Tage)
  • MO FR 26. – 30. Nov. (5 Tage)

Trainer Master 2019

  • MO FR 21. – 25. Jan. (5 Tage)


Anreise: Am Vorabend
Beginn: 09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Dauer: 7 Std. mit 1 Std. Pause
5 Tage
35 Stunden Ausbildung

Anmeldeschluss
Freitag, 17. August 2018
Bitte melde dich rechtzeitig an!

 

Interesse?
Wenn du mehr über die Ausbildung erfahren möchtest, ruf uns an unter 0711-4081589 oder sende eine E-Mail an post@stabfechten.de.

 

»Die Übungen waren alle leicht verständlich und nachvollziehbar. Alle Übungen waren in ihren Ergebnissen/Erfahrungsgewinnen von sehr hoher Qualität.« 

M. Riehl, Unternehmensberater, Business Coach,
Steinbeis-Beratungszentrum Unternehmerexzellenz, Stuttgart


»Jeder Teilnehmer bringt sich mit ein und somit neue Imprints. Erstaunlich, wie viel man über einen Menschen in so kurzer Zeit lernt! Der Transfer in die einzelnen Berufsfelder war sehr gut.« 

K. Gassner, Bankwesen, Business Coach, Lichtenstein

Antoine de Saint-Exupéry

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.

Institut für Stabfechten Stuttgart, Logo

Kontakt aufnehmen

Anregungen und Wünsche, Lob oder Tadel? Haben Sie Fragen zu Kursen oder Seminaren? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Institut für Stabfechten

Gesprächszeiten:
MO, DI, MI,  9:00 – 12.00 Uhr
DI, MI,  13:00 – 15.00 Uhr
Telefon: +49-(0)711-4081589

Adresse:
Institut für Stabfechten
Asangstr. 50
70329 Stuttgart


Nachrichten teilen

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch auf anderen Plattformen besuchen.

Informiert bleiben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse hinterlassen, versorgen wir Sie regelmäßig mit Neuigkeiten zu Kursen, Seminaren und Angeboten.

Newsletter bestellen