Seminar Stabfechten

Stabfechten 2 in der Schweiz

Training

Damit es zum Fechten kommt muss ich Aktion und Reaktion verbinden.
Dabei war ich ganz präsent.

Training

Im Seminar hab ich erfahren dass wir, wenn wir etwas tun, dies "ganz" tun,
also mit der bewussten Entscheidung vor der Umsetzung.

Training

Im Seminar hab ich erfahren dass wir, wenn wir etwas tun, dies "ganz" tun,
also mit der bewussten Entscheidung vor der Umsetzung.

Vertiefung & Aufbau für Fortgeschrittene

Stabfechten 2

Dies ist ein Seminar für alle die bereits den Oberhau und Mittelhaue mit ihren Paraden kennen. Wir üben uns im Fechten zielorientiert zu handeln, schärfen unserere Sinne. Gehen mit unseren Resourcen bewusst um. So sorgen wir für die richtige Spannung und Entspannung in Angriff und Verteidigungsmomenten. Wir verfeinern unsere Koordination, Raum- und Eigenwahrnehmung und üben uns in Aufmerksamkeit, Fokus und Weitsicht. Ändern Standpunkte und Blickwinkel in dynamischen Fechtbewegungen, entdecken unsere eigenen Bewegungsräume und die Vielfalt der Gegensätze: Schwere und Leichtigkeit. Sind schnell oder langsam und erforschen den Raum. Stärken unser Vertrauen, sowie die Klarheit in der Bewegung.

Für Fortgeschrittene
Vertiefung & Aufbau für Fortgeschrittene

Vorkenntnisse
in den ersten 3 Hieben: Oberhaue, Mittelhaue und deren Paraden

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Mindestalter: 18 Jahre

Detaillierte Info sind im Download rechts enthalten!

 

Termine 2018
SA/SO 23. – 24. Juni. / Turnhalle Neuwiesen Winterthur, ZH

Zeit
SA 12.00 – 18.00 Uhr
SO 10.00 – 16.00 Uhr

Ort
Turnhalle Neuwiesen
Wartstrasse 46
8400 Winterthur

 

Seminargebühr
340 CHF / 319 EUR

Stäbe
Rattanstäbe werden gestellt!
Können auf Wunsch für 42 CHF / 39 EUR vor Ort erworben werden.

-

Was Teilnehmer über dieses Seminar sagen:

 

Anmeldeschluss
spätestens vier Wochen vorab

Programm
  • Entscheidungsfreude/Zielgerichtetes Handeln
  • Verbesserung der Koordinationsleistung
  • Raum- und Eigenwahrnehmung
  • Spiel der Gegensätze: Stabilität und Lockerheit
  • Beinarbeit: Ein guter Stand
  • Erforschen neuer Bewegungsräume
  • Stabfechten: Taktische Grundkenntnisse
  • Stabfechten: Oberhaue, Stiche, Blocks und dynam. Paraden
  • Stabfechten: Freifechten im Raum
  • Stabfechten: Fechten mit mehr als einer Person
  • Entwaffnungstechniken
  • Aufmerksamkeit, Fokus und Weitsicht
  • Spannung- und Entspannungsübungen
  • Mit Spaß und Freude lernen
Anonymus, 14. Jhd.

Beschwingte Bewegung beschließt Beginn,
Mitte und Ende allen Fechtens.

Institut für Stabfechten Stuttgart, Logo

Kontakt aufnehmen

Anregungen und Wünsche, Lob oder Tadel? Hast du Fragen zu Kursen oder Seminaren? Wir stehen dir gerne zur Verfügung.

Kontakt

Institut für Stabfechten

Gesprächszeiten:
MO, DI, MI,  9:00 – 12.00 Uhr
DI, MI,  13:00 – 15.00 Uhr
Telefon: +49-(0)711-4081589

Adresse:
Institut für Stabfechten
Asangstr. 50
70329 Stuttgart


Nachrichten teilen

Wir würden uns freuen, wenn du uns auch auf anderen Plattformen besuchst.

Informiert bleiben

Wenn du uns deine Email-Adresse hinterlässt, versorgen wir dich regelmäßig mit Neuigkeiten zu Kursen, Seminaren und Angeboten.

Neuigkeiten bestellen