Persönlichkeitentswicklung
durch Stabfechten

Deine Schlüssel zu Dir

Worum geht es in den drei Seminaren?

Das Besondere ist die Verbindung aus 50% historischer Fechtkunst (leicht zu lernen) und 50% persönlichkeitsentwickelnden Seminarinhalten. Es gibt drei Seminare, die verschiedene Themen schwerpunktmäßig behandeln.

Hauptseite < Seminare & Kurse < Persönlichkeitsentwicklung durch Stabfechten

Neu und doch alt

Ein innovatives Entwicklungsformat für Dich

Du willst Dich entwickeln und entfalten?
Stellst aber fest, dass eigene Veränderungsprozesse nicht leicht sind. Was wäre wenn es einen Schlüssel gibt Deinen Veränderungsprozesse mit Leichtigkeit zu gehen und an eigene Themen schneller ranzukommen?

Stabfechten ist ein solcher Schlüssel
Stabfechten ist körperbasierte Persönlichkeitsentwicklung und ein Schlüssel zur eigenen Potentialentfaltung. Schon in der früheren Zeit wussten das Dichter und Denker, wie Goethe und Schiller oder Künstler wie Albrecht Dürer. Sie haben gefochten weil Sie von der Charakterschulung durch Fechtkunst wussten. 

Lösung mit Stabfechten
Von allen drei Seinszuständen – Körper, Geist, Seele – ist der Körper am leichtesten zu bewegen, denn er gibt am wenigsten Widerstand. Somit fällt Dir dein eigener Veränderungsprozess leichter. Noch dazu Lernen wir über Bewegung sehr schnell, denn es werden über das Sehen, Hören, Fühlen mindestens drei Lernkanäle angesprochen.

Welchen Vorteil hat Stabfechten? 

1. Embodiment: In Stabfechten bist du in Bewegung und es werden darin neue Erfahrungsräume aufgemacht, in denen Du dich neu erlebst und neue fördernde Verhaltensweisen anlegest.

2. Selbstwahrnehmung: In Bewegung kommt der Kopf aus dem Gedankenkreisen in die Wahrnehmung und damit in die Achtsamkeit, die Voraussetzung ist für die eigene Entwicklung.

3. Persönlichkeitsentwicklung: Fechten kann man nicht allein. Du hast immer eine Partnerin oder Partner gegenüber, die Dich spiegeln. Wir lernen am Gegenüber und können uns dadurch persönlich weiterentwickeln.

Erfahre mehr über Dich selbst.
Nutze Deine Körperintelligenz. 
Mache Dir Dein Potential bewusst.

Das Ziel

Ziel ist es in die innere Balance zu kommen. Eine innere Selbstsicherheit und Stärke zu bekommen, die Dir im Alltag helfen ein resilientes Verhalten im Alltag und Beruf zu bekommen. Du wirst auch Antworten auf diese Fragen bekommen:

Wie komm ich an meine innere Stärke?
Wie kann ich die Beziehung zu mir und anderen verbessern?
Wie kann ich authentisch sein und mein Kommunikationsverhalten verbessern?
Wie kann ich in Stresssituationen gelassen bleiben?

Stäbe
werden gestellt. Können  auf Wunsch erworben werden

Geschenk
Jeder der am Seminar teilnimmt bekommt gratis "Mein Erfolgstagebuch" im Wert von 15,- €.

Erfolgstagebuch Institut für Stabfechten

Handouts
bekommst Du 
per E-mail

Ablauf Seminar

Die Seminarinhalte bestehen zu 50 % aus körperlichen und 50 % theoretischen, reflexiven Anteilen, so dass Du ausgeglichen und mit vielen AHA-Momenten Nachhause gehst. Mit der Stabfechtkunst und vielen wertvollen Übungen lassen sich viele Überträge in den Alltag anschaulich und erlebbar machen. Du wirst den den Fechtstab nicht nur als Fechtwerkzeug nutzen, sondern auch als Werkzeug des Begreifens. Zahlreiche Angebote mit vielen Spannung- und Entspannungsmomenten warten auf Dich von denen du genau das mitnimmst, was du aktuell brauchst.

Schöner Nebeneffekt

Nebenbei förderst Du Deine Gesundheit durch Bewegung und sensibilisierst Deinen Körper in der Wahrnehmung.

Durch bewusst machen des inneren Beobachters steigerst Du Deine Selbstreflexion und machst schnellere Veränderungsprozesse.

Du erlebst und lernst europäische historische Fechtkunst kennen und bist am Ende des Seminars hieb und stichfest.

Inhalte im Programms

  • Begrüßung
  • Warm up
  • Übungen mit und ohne Stab
  • Therorie und Reflexion
  • Stabfechten
  • Entspannung, Auflockerung
  • Abschluss

Teilnahmebedingungen

Mindestalter: 12 Jahre (mit Begleitung)
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Keine sportlichen Voraussetzungen nötig

Voraussetzungen

Freude an Bewegung und innerer Entwicklung

Wetter

Das Event findet in der Halle statt. 
Bei gutem Wetter evtl. auf einer Wiese.

Die drei Seminare
Deine Schlüssel zu Dir

(2 Tage) FR-SO 06.– 08.09.2024

2. Haltung, Vertrauen, Führung
 

Bewusst werden über die innere Haltung und eigenen Stärken.

Sein Denken und Fühlen durch Fechtkunst erforschen.

Das Spiel von Führung und geführt werden erleben.

Voraussetzung:
Die drei Grundhiebe Oberbau Mittelhau r. und l. durch einen Stabfechtkurs oder Seminar.

(2 Tage) FR-SO 01.– 03.11.2024

3. Balance, Achtsamkeit, Kommunikation

Ausgeglichen bleiben trotz hoher Stressbedingungen.

Wahrnehmung verfeinern und bessere Entscheidungen fällen.

Über das eigen Aktions- und Reaktionsverhalten bewusst werden. Welcher Typ bin ich?



Unser Angebot

Haltung, Vertrauen,
Führung

319 €

Einzeln buchbar

  • 2 Tage
    Haltung, Vertrauen, Führung
  • inkl. Erfolgstagebuch
  • inkl. Handout
  • Leihgebühr 30€ für Stab entfällt


Voraussetzung:
keine


Balance, Achtsamkeit, Kommunikation

319 €

Einzeln buchbar

  • 2 Tage
    Balance, Achtsamkeit, Kommunikation
  • inkl. Erfolgstagebuch
  • inkl. Handout
  • Leihgebühr 30€ für Stab entfällt

Voraussetzung:
keine


Gesampaket

538 €

Beide Seminare buchbar und 100€ günstiger

  • 2 Tage
    Haltung, Vertrauen, Führung
  • 2 Tage
    Balance, Achtsamkeit, Kommunikation
  • inkl. Erfolgstagebuch
  • inkl. Handout
  • Leihgebühr 60€ für Stab entfällt

Voraussetzung:
keine

Du hast Fragen, dann nimm Kontakt mit uns auf.

Das nimmst Du mit
Die Themen und Inhalte in den Seminaren

Kommunikationskompetenz

Stabfechten schafft Bewusstheit über die eigene Kommunikationskompetenz.

Führungskompetenz

Stabfechten schafft Bewusstsein über die eigene Führungskompetenz.

Stressreduktion

Stressmuster erkennen und mit Druck umgehen lernen.

Balance

Stressreduktion durch das im "Jetzt Sein"

Ziele

Ziele planen und mit den richtigen Werkzeugen umsetzen.

Energieressourcen

Einsatz des Willens, Bewusstheit über Gedankenmuster, Umgang mit Emotionen.

Koordination

Stabfechten hilft dabei Koordination zu verbessern.

Timing

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein.

Wahrnehmung

Das Potential zur Eigen- und Fremdwahrnehmung entfalten.

Flexibilität

Umstellungsfähigkeit und kognitive Flexibilität für neue Situationen trainieren.

Rollenwechsel

Situatives Führen schulen (ohne Selbstaufgabe).

Perspektivenwechsel

Ihr Gegenüber "lesen" lernen.

Kreativität

In verschiedene Richtung neu denken.

Intention und Entscheidungsfreude

Klarheit bei schnellen Entscheidungen trainieren.

Achtsamkeit

Die Voraussetzung für Persönlichkeits-entwicklung und Miteinander üben. Doch was ist das eigentlich? Hier erleben Sie es und erörtern es.

Aufmerksamkeit

Konzentration effizient einsetzen.

Soziale Kompetenz

Empathie, integres und authentisches Auftreten fördern.

Teamgeist

Das Vertrauen in das Team und den Einzelnen stärken.

Fechtkunst

Ziele planen und mit den richtigen Werkzeugen umsetzen.

Grenzen setzen

seinen Raum kennen und klar machen.

Und das sagen Teilnehmer:

profile-pic

Erkenntnisse

Stabfechten hat im Nachklang noch viele tolle Erkenntnisse ausgelöst.

U. Weyrich Fotoküstlerin
profile-pic

Veränderungen

Durch verschiedene Übungen lernte ich, mich klar auszudrücken – ohne Worte. Nur mit meiner Körperhaltung. Das ist eine interessante Erfahrung, die mir auch im Alltag hilft mich klar auszudrücken. Ich nehme meine Umgebung anders wahr als vorher. Mir fallen kleine Veränderungen auf, ich schaue zuerst, bevor ich re-agiere. Auch mich nehme ich bewusster wahr. Greife ich lieber an oder bleibe ich besser defensiv?

A. Matter Coach, Primarlehrerin in Cham, Schweiz
profile-pic

Wissen gut vermittelt

Leider können wir durch die 2,5 h Anreise nicht weiter bei Ihnen lernen. Da ich selber in der Aus- und Forbildung für Sicherheitstrainings tätig bin, möchte ich mich bei Robert Voigt für das großaritge Training bedanken. Es gibt sehr viele Ausbilder die ihr Handwerk zwar perfekt beherschen, es aber nicht weitergeben können. Freundliche Grüße aus Rostock

P. Weiß Ausbilder in der Aus- und Fortbildung Sicherheitstrainings für die Seefahrt

FAQ

Brauche ich sportliche Voraussetzungen

Wie fit muss ich sein?

Was muss ich mitbringen?

Gibt es einen Dresscode?

Brauche ich Stäbe?

Brauche ich Schutzausrüstung?

Wie steht es um die Sicherheit?

Wie ist die Verletzungsgefahr?

Fechten auch Frauen?

Warum sollte man heute noch Fechten lernen?

Was heißt Vidarbodua Stabfechten?

Wie lange dauern die Kurse/Seminare?

Was sind die räumlichen Anforderungen?

Wie sehen die Kurse aus?

Wie sehen die Seminare aus?

"Geduld ist nicht passiv zu bewerten, im Gegenteil – sie ist die konzentrierte Stärke"

BRUCE LEE

Jul 2024

Stabfechten 1 – Stuttgart 06. – 07.07.2024 - 06/07/2024 - 07/07/2024 von 00:00 bis 23:59

Sep 2024

Stabfechten 1 – Stuttgart 14. – 15.09.2024 - 14/09/2024 - 15/09/2024 von 00:00 bis 23:59

Okt 2024

Stabfechten 1 – Stuttgart 19.-20.10.2024 - 19/10/2024 - 20/10/2024 von 00:00 bis 23:59